Weihnachtsbazar Muffathalle

Sonntags auf einen Weihnachtsbazar zu gehen ist eine feine Sache, vorallem weil Sonntage sonst gerne verschwendet werden, mit zu Hause herumsitzen, schlafen, am Computer unwichtige Dinge erledigen und der gleichen. Dieser fand nur heute in der Muffathalle statt und ich war begeistert von all den netten Kleinigkeiten, die es dort gab. Nur waren die Preise für mich unerschwinglich, aber man kann ja Fotos machen und sich an den Momenten erfreuen.


Die Feder war heute in meinem Adventskalender (Danke an die liebe Mami) und die Handschuhe sind von Topshop.

Kommentare:

  1. die feder im haar steht dir, nettes accessoire!

    AntwortenLöschen
  2. du hast aber eine liebe mami!!
    und der bazar sieht wirklich wunderbar aus!gut auch um kleinigkeiten-weihnachtsgeschenke zu kaufen.oder?

    AntwortenLöschen
  3. oh, weihnachtsmärkte.
    zauberhafter (semantischer) ort und auch toll, wenn man nichts kauft und sich einfach von der stimmung berauschen lässt.


    <3
    I

    AntwortenLöschen
  4. peeerfect
    really love it all
    im new over here and im a follower
    please chck my blog
    http://herointemptation.blogspot.com/
    xo xo natalia

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du recht, ich verfalle auch leider immer den typischen nutzlosen Dingen die man an einem Sonntag tut. Pure Zeitverschwendung.

    AntwortenLöschen