Wildfox Sirène

Zwar habe ich nicht sonderlich viel für die Kollektionen der Marke Wildfox übrig, aber für die Kampagne der diesjährigen S/S Kollektion dafür umso mehr. Seit ein paar Wochen scheinen sich alle Modeblogger dieser Welt mit kaum etwas anderem als Pastellfarben zu beschäftigen (ja ja, so etwas muss ja auch besprochen werden) und als tägliche Bloglovin-Besucherin lasse ich mich langsam aber sicher mitreißen. Schuld daran sind allerdings weniger die "kaufe dir eine Minzefarbene Bluse von Acne"- Einträge, sondern die Wildfox Kampagne, die die hippsten Farben des Frühlings 2012 nur so herausschreit. Angefangen mit Charlotte Frees Haaren bishin zu ... nunja, allem eben. Sowohl Umgebung als auch Kleidung, alles ist pastellig, süß und mädchenhaft - eigentlich nicht mein Stil, aber schön anzusehen. Da hat Mark Hunter von thecobrasnake mal wieder gute Arbeit geleistet.

Die ganze Fotoserie gibt es hier zu sehen.













 

Vergesst nicht bei meinem Gewinnspiel mitzumachen!


Kommentare:

  1. die fotos sind ja ganz schön geil !!!!

    AntwortenLöschen
  2. richtig richtig geil :)
    danke fürs aufmerksammachen auf diese geniale kampagne! :)

    AntwortenLöschen
  3. das sind wirklich tolle Bilder!

    Sabrina<3

    AntwortenLöschen
  4. Wow, nach diesem Post hätte ich am liebsten auch pinke Haare! *-*
    Mega coole Fotos! :)


    XX

    AntwortenLöschen
  5. das sind so tolle fotos, ich möchte jetz auch pinke haare haben und am strand sein :>

    xoxo,
    cherrytracy
    http://dirtymonday.blogspot.com

    AntwortenLöschen