Abstinenz



Der Umzug ist weitgehend geschafft - ein großer Nachteil jedoch ist das nicht vorhandene Internet. Ich hätte nicht gedacht, dass es mir wirklich schwer fällt, nicht immer bloggen zu können, wenn ich gerade Lust habe. Also entschuldigt meine spärlichen Blogeinträge, aber ich tu mein Bestes, um trotz verbleibendem Internet etwas von mir preis zu geben.

Diese Internetheinis werden meinen Laptop vermutlich erst in ca. 2 Wochen wieder nutzbar machen, jetzt wird der Arme nur als Cd-Playerersatz verwendet.

Hier ein paar Eindrücke meines Zimmers. Fertig ist das ganze ja noch lange nicht, aber es nimmt langsam Gestalt an.

Kommentare:

  1. Das sieht doch schon jetzt ganz bezaubernd aus!

    AntwortenLöschen
  2. Die Katze ist ja süß! Sieht fast so aus wie meine. :)

    AntwortenLöschen
  3. dein zimmer ist einfach bezaubernd! und darf ich sagen, dass ich einfachen deinen blog fantastisch finde!

    AntwortenLöschen
  4. ohhh das sofa ist sooo toll. woher kriegt man sowas? :D

    AntwortenLöschen
  5. ist das eine tagesdecke oder auch neudeutsch throoooow?
    wo ist dieses throwteil wohl her? ich bin so sehr für einen throoowartikel.. lieben gruß aus dem burgzimmer.tumblr.com

    AntwortenLöschen
  6. sieht wirklich entzückend aus

    AntwortenLöschen
  7. Lovely post, that first photo is gorgeous and your cat is adorable :) I'd love to exchange blog links with you, so let me know if you're interested x Sushi

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde dein Zimmer sieht jetzt schon wunderbar aus. Dein Sessel ist zauberhaft!
    xoxo

    AntwortenLöschen
  9. Schön! Darf ich fragen woher die tolle Uhr ist???Und der tolle Vogelkäfig?

    AntwortenLöschen
  10. warte bist du umgezogen?
    wohin wer wieso

    AntwortenLöschen
  11. nice post!
    your pictures are beautiful, and the cat is so cute! ^^

    AntwortenLöschen