Der Sandro Mantel

Jeder kennt die Situation, in der man eine Shoppingtour plant: gebraucht werden Strumpfhosen und ein Basic T-Shirt. So schwer kann das ja nicht sein, dachte ich mir und machte mich auf den Weg Richtung Kaufinger Straße. Das Ziel war H&M, also ging ich mit zügigem Schritte die Straße hinunter, bis ich am Oberpollinger vorbei kam, wo es - danke an Facebook für diese Information - neben den Standard High-Class Marken auch The Kooples und Sandro gibt. Nur mal kurz reinschauen und die Kollektionen meiner liebsten Marken begutachten. Nach längerem Suchen und kurzen Panikattaken, nie wieder aus dem überdimensionalen Einkaufszentrum rauszukommen, erreichte ich mein kurzerhand neu errichtetes Ziel und durchstöberte jedes einzelne Teil, immer und immer wieder schwer und selbstbemitleidend seufzend. Bis mir die nette Mitarbeiterin eröffnete, dass seit ein paar Tagen Sale wäre und jedes Teil von Kooples und Sandro 30-50% reduziert wäre. Aha. Und plötzlich ging alles ziemlich schnell.

Ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einem neuen schwarzen Mantel, da mein Vorgänger von Mango schon nach rund 2 Monaten so aussah, als hätte ich ihn seit 5 Jahren ununterbrochen an. Eigentlich forcierte ich einen oversized Mantel von COS an, doch der war schnell vergessen als ich die Mäntel von Sandro sah - einer schöner als der andere. Ich entschied mich bewusst nicht für das Modell der überlangen Bikerjacke (wenn auch dieser ebenso 50% reduziert war), da ich mich auf zeitlose Teile konzentrieren möchte und mich nicht von den trendigen Bloggerteilen blenden lassen, an die ich mich nach kurzer Zeit satt gesehen habe. Als ich den länger geschnittenen Mantel mit zwei Knöpfen und Lederkragen probierte, war meine Entscheidung eigentlich schon gefallen und ich bereue keinen Schein, der dafür über den Kassentisch wanderte.





Ich werde heute Abend um 20 Uhr den glücklichen Gewinner auf meiner FB- Seite verkünden!


Instagram++++++Twitter++++++Pinterest

Kommentare:

  1. der ist wirklich unglaubich schön. Klassisch aber trotzdem besonders. Sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  2. oh sehr schön. einen guten fang hast du da gemacht.
    darf ich fragen wie viel du noch bezahlt hast?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar :). Er hat noch 230 Euro gekostet, doch hatte ich noch einen 100 Euro Gutschein, habe also im Endeffekt nur 130 gezahlt. Wenn das kein Designer-Schnäppchen ist!

      Löschen
  3. Als ich das gelesen hab, war ich im ersten Moment erschreckt— mein Freund heißt Sandro! :D

    AntwortenLöschen
  4. WOW!
    Ein Traum und eine supergute Investition!

    AntwortenLöschen
  5. Toller Mantel, der so gut zu deinem Stil passt. An anderen kann ich ihn mir nicht denken
    Lg Nicole
    Leavetheoldbehind

    AntwortenLöschen
  6. Der ist richtig richtig schön!
    Das Sandro Schaufenster macht mich auch jedes mal echt fertig, wenn ich daran vorbeilaufe. Die Mäntel sind echt traumhaft.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) ich war auch soo überfordert mit dem Gedanken, dass ich mir gleich einen Teil der wunderbaren Sandro Kollektion kaufe!

      Löschen
  7. steht dir fantastisch gut! :) wieviel hat der nun gekostet?

    AntwortenLöschen
  8. herrlicher mantel! ich versteh dich gut!

    Love //VIENNA WEDEKIND//

    AntwortenLöschen
  9. Der Mantel ist der Wahnsinn und wieder so wundervolle Bilder.Du bist so schön und der Lippenstift unterstreicht dies ganz wunderbar.

    AntwortenLöschen