Das Haar offen tragen

Ich möchte in den Süden. Sofort. Und das schon seit Wochen - leider sieht es gerade so aus, als wäre der einwöchige Berlinaufenthalt im September mein einziger Sommerurlaub. Also liege ich um 22 Uhr am Sonntag im Bett, höre zu romantische Musik, klicke mich durch Flickr und verfalle in eine noch tiefergehende Sehnsucht nach Meer, Sonne, Sand, Ruhe, Nichtstun, Herumliegen.

Lina Scheynus
Randy P. Martin

Richard S J Gaston

Tih Ana

Tih Ana
Joel Sossa

Harley Weir

Hugues Erre
Ren-Hang


Das Haar offen tragen.



Verfolge mich auf Twitter

Kommentare:

  1. besonders das letzte ist wunderschön

    AntwortenLöschen
  2. deine sehnsucht teile ich- also lagerfeuermusik von bärtigen männern am laptop hören (blöd!) und dabei zahlreiche flickrs und tumblrs durchstöbern.
    deine impressionen sind wundervoll, sie stillen meinen sommerlichen reisedrang ein bisschen.

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilde find ich alle sehr schön. Haste gut ausgesucht. Das erste flasht mich voll irgendwie.

    AntwortenLöschen
  4. ahhh mir gehts genauso :/ hoffe ich komm im september noch in den urlaub

    AntwortenLöschen
  5. Schöne fotos! Ich habe auch die ganze Zeit das Bedürfnis am Strand zu liegen und mich zu sonnen :(

    AntwortenLöschen