Abrisshaus

Eine kleine Ode an das schöne Gebäude, das jetzt nicht mehr existiert. RIP.

Kommentare:

  1. Fehlt nur noch ein Herr Kalkbrenner, der sein Bein auf dieser Discokugel abstellt.

    AntwortenLöschen
  2. Die Stimmung auf den Bildern ist einzigartig! Echt schade um das Haus..

    AntwortenLöschen
  3. beim letzten Bild stimmt einfach alles. Hast du die Bilder gemacht?

    AntwortenLöschen
  4. war das mal eine disco?haste die discokugel nach dem foto gemopst? :)

    AntwortenLöschen
  5. Klar hab ich die Bilder gemacht. Ich stell doch keine wildfremden Fotos online :)
    Nee, hatte eigentlich kein Interesse an der Diskokugel. Ich hab auch keine Ahnung, was die da gemacht hat haha..

    AntwortenLöschen
  6. das letzte Foto ist wunderschön!

    AntwortenLöschen
  7. richtig schöne bilder , tolle location, bei mir in der nähe gabs auch mal so ein altes, zerschlissenes hotel....finde das immer schade, wenn sowas abgerissen wird. so gebäude haben irgendwie ne ganz eigene geschichte

    AntwortenLöschen
  8. das letzte bild mit der diskokugel ist so toll.

    AntwortenLöschen
  9. Das letzte Bild ist unglaubich toll !

    AntwortenLöschen
  10. love your blog<3
    http://vali-cosmiclove.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Bilder. vorallem das mit der Discokugel :)

    Laura (http://himbeermarmelade.de)

    AntwortenLöschen
  12. Das letzte Bild, traurig und schön. Umzug ohne die Party mitzunehmen...

    AntwortenLöschen