Trier und Luxemburg

Ich fahr nach Trier. - Aha. Was machstn bitte in Trier? - Naja, was man halt so macht.. Urlaub.. - Und warum in Trier? - Weiß nicht. Ist halt ne schöne Stadt. Und die älteste Stadt in Deutschland, muss man doch ma gesehn haben. - Aha.

So ungefähr musste ich mich ein paar Wochen vor meiner Reise nach Trier rechtfertigen. Das ist ein komisches Phänomen, kaum fährt man an keinen typischen Reiseort, muss man erklären, warum man da jetzt hin fährt. Da ist doch nix. Zugegeben, aber vielleicht will man gerade das - eben nichts. Entspannen, die Gegend ansehen, gemütlich Kaffeetrinken und nichts tun, keine Verpflichtungen haben und einfach da sein. Das war mein Ziel, als ich beschloss, nach Trier zu fahren.




Wir hatten Glück, Jeanne ist waschechte Trianerin und bot sich an, uns eine kleine Führung durch Trier zu geben. Wir hatten noch mal Glück, sie war mit dem Auto unterwegs, was uns die Wanderung hoch zur Mariensäule ersparte. (Was, faul? Niemals.)






Moselwein trinken an der Mosel.


Kaffee und Bier zu Plattenmusik gibts im Café Lüpke. Wurde mir von sämtlichen Leuten empfohlen und ja, es ist wirklich nett dort. Ähnelt eher einem Wohnzimmer; das Gefühl, Gast in einem Café zu sein schwindet nahezu völlig.




Getankt wurde für billig Geld in Luxemburg, nebenher ergriffen wir selbstverständlich die Chance und haben uns ebenfalls dort ein bisschen rum geschaut. Schöne, teure Stadt. Überraschend teuer im Gegensatz zu Trier (Wobei, so eine Überraschung ist es dann doch nicht..). Mal abgesehen von dem preiswerten Sprit. Ein schöner Kurzurlaub!

Kommentare:

  1. jaja, das gute alte café lübcke.. einer meiner lieblingsplätze in trier...

    AntwortenLöschen
  2. Hmm... ich finde Trier jetzt auch nicht so besonders. Liegt vielleicht daran, dass ich früher ziemlich oft da war und deswegen schon alles kenne. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Trier ist schon ganz nett, aber wenn das die einzige größere Stadt in der Nähe ist, kann Trier einen schnell langweilen :) So gehts mir nämlich.
    Aber die Bilder sind wirklich toll, zeigt Trier nochmal von ner anderen Seite irgendwie!

    AntwortenLöschen
  4. Na den Moselwein kenne ich wenigstens...;-)Von jährlichen Touren meiner Großeltern. Btw, ich liebe deinen Look auf dem Bild!

    AntwortenLöschen
  5. trier ist wirklich schön,vielleicht fahre ich da noch mal hin :>

    sehr schöne bilder!

    awhiffofsummerrain.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Das dritt letzte Bild ist richtig schön. Und Trier ist echt eine ganz nette Stadt. Letztes Jahr war ich auch da und es ist sicherlich eine kleine Reise wert.

    AntwortenLöschen
  7. Ich fass es immernoch nicht :D Amelie in Trier. Das klingt in meinen Ohren fast so, als wäre würde ein Weltstar zu mir nach Hause kommen, haha :D Schade, dass ich nicht mitkommen konnte. Wenn du nochmal in der Gegend bist und mein Geldbeutel es zu lässt, dann möcht ich aufjedenfall auch gerne dabei sein :-)

    Und ja, Tier ist schön. 2 Jahre dort zur Schule gehen haben mir bewiesen, dass ich unbedingt wieder in die älteste Stadt nach Deutschland möchte. Ausbildungsmäßig dann, oder so.

    AntwortenLöschen
  8. P.S: Der Eistee im Cafe Lübke schmeckt echt zum Kotzen :D

    AntwortenLöschen
  9. wirklich schöne bilder! vor allen dingen das, auf dem du mal lächelst (: sieht man viel zu selten bei dir!

    AntwortenLöschen
  10. Schön, dass es dir bei uns gefallen hat!
    Könnten ja fast ein Bloggertreffen veranstalten bei den vielen Damen die sich hier tummeln und in unserem beschaulichen Städchen wohnen!
    Aber bitte nicht im Lübke =)

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Bilder! Du siehst wunderschön aus, auch dein Outfit. Und das Café sieht wirklich aus wie ein Wohnzimmer :) Nett!

    AntwortenLöschen
  12. ja coole sache ich war auch letztens mit zwei freunden in luxemburg und danach in trier :D so ein zufall. bei uns wars jedoch nur ein tagestrip.

    AntwortenLöschen
  13. Naja, also ich muss jetzt nicht unbedingt in baldiger Zukunft wieder nach Trier. Es war wirklich ein schöner Aufenthalt, weil ich einfach vorhatte, mal zu entspannen, aber jetzt wird dann erst mal wieder das geliebte Schottland angegangen :).

    AntwortenLöschen
  14. Ah! Trier ist meine 'Shoppingstadt'. Finde Trier zwar ganz schön, aber so zum Shoppen nicht so. Aber es gibt viele tolle Sachen da zu sehen!

    AntwortenLöschen
  15. Man muss ja auch nicht immer shoppen!

    AntwortenLöschen
  16. Wie immer tolle Fotos! Und du siehst so hübsch aus, vor allem das Lächeln steht dir! :) Das Café sieht ja tatsächlich aus wie ein Wohnzimmer, sehr schön!

    AntwortenLöschen
  17. tolle bilder und wirklich schöner blog :)

    http://www.hypnotiiized.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  18. those photos make me swoon!
    i love your style too.

    visit me on:
    http://eclecticraccoon.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  19. die schwarze Jacke ist wirklich bezaubernd!

    AntwortenLöschen
  20. Trier... Außer Geschichte hat die Stadt wirklich nichts zu bieten, für Touris ganz schön, für jeden anderen eher nicht. Aber du warst ja ein Touri :)

    Ich liebe die schwarze Jacke und Hose, wirklich großartig. Will ich auch.

    AntwortenLöschen
  21. das Cafe Lübke... Ich liebe es xD Ich war so lange nicht mehr in Trier, dabei habe ich jahrelang da gewohnt...

    AntwortenLöschen
  22. Oh ja, nach Trier wollte ich auch schon immer mal. Hübsche Fotos von dir am ende! ;)

    AntwortenLöschen
  23. komm doch mal nach istanbul!

    AntwortenLöschen
  24. Can u tell me the name of you're camera to realise the last pictures! i love it!
    http://lhemi-naej.blogspot.fr/

    AntwortenLöschen