Ein schöner Rücken

..kann auch entzücken.


Nach langer Modegerede Abwesenheit mal wieder ein verzweifelter Post über schöne Kleidung, die ich mir 1. nicht leisten kann und die 2. wieder einmal schwierig zu tragen ist und daher das Preis-Leistungsverhältnis zu nichte gemacht wird.

Lange Abende in den Ferien - Zeit der Besinnung und des Shoppens - verführen gerne mal zu dummen Taten, wie zum Beispiel nach Ewigkeiten mal wieder den liebsten Onlineshop zu besuchen und einfach mal zu sehen, was es denn so Neues gibt. Dumm.

Urban Outfitters hat mich in schon länger nicht mehr überzeugt und allgemein war meine Shopping-Unlunst wirklich ständig present, dass selbst Stockholm mich nur in begrenztem Maße an Klamotten beglücken konnte. Doch ich scheine geheilt zu sein (oder wieder verfallen?) da ich diese wunderbaren Stücke gesehen habe, mit noch viel wunderbareren Rückenausschnitten. I want you so bad!!! Aber da meine süßen Freunde wieder schwer zu tragen sind (die BH-Frage hat sich vorteilhafter Weise bei tiefen Rückenausschnitten zwar erledigt..), überwiegt mal wieder der Verstand.



(Noch eine kleine Nachricht an die Schlaumeier, die mir bestimmt noch sagen werden, dass man bei dem ersten Kleid doch gut einen BH anziehen kann - right, ich mache auch im Moment mit mir psychologische Kriegsführung. Kaufen? Nicht kaufen?)

Kommentare:

  1. uch, die ersten beiden shirts sehen wirklich super aus!! kaufeeeeeeeeeennnnnnn;)

    AntwortenLöschen
  2. Die Shirts sind wirklich schön! Man muss aber dann auch so ein schönen Rücken haben

    lg cactusorchid

    AntwortenLöschen
  3. Das erste ist aber auch wirklich verdammt schön.

    AntwortenLöschen
  4. shirt zwei und vier sind wirklich schön!

    AntwortenLöschen
  5. LOVE the back on that last dress!!!

    x0x0 Lusty

    www.ontheblogbandwagon.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. das erste ist gigantisch, das dritte schön, der rest so lala, gönns dir doch!;-)
    LG L

    www.itsmeyourelookingfor.blogspot.com

    AntwortenLöschen