Demonstrieren in Berlin

 Glücklicherweise fand bei meinem 5-tägigen Berlinaufenthalt die GEMA-Demo statt, beziehungsweise das Open Air, das sich als Demonstration ausgab. Bei strahlendem Sonnenschein marschierten wir hin, saßen im Gras, tranken, tanzten und verfluchten gemeinsam die GEMA. Wie das eben so ist.
Wer noch nicht die Petition unterschrieben hat, sollte dies langsam mal tun und jetzt klicken!





GEMA Bodden! (Hierzu mehr in einer Woche)






Verfolge mich auf Twitter

Kommentare:

  1. wunder, wunderschöne bilder! trotz s/w haben sie ausdruck und das finde ich nicht bei vielen so...


    Ich mache hier gerade ein Gewinnspiel! Du kannst eine Tasche im Wert von ca. 40 € gewinnen,
    vielleicht willst du ja mitmachen
    Dann klick einfach doch hier:

    G E W I N N S P I E L

    Wünsche dir viel Glück!
    Alles Liebe,
    Lisa :)

    AntwortenLöschen
  2. schade dass wir uns nicht gesehen haben, ich war auch da!

    AntwortenLöschen
  3. tolle fotos !!!
    http://caily-impressions.blogspot.de/

    AntwortenLöschen