Blumenmädchen im Winter

Um euch das saukalte Wetter draußen etwas erträglicher zu machen, gibts mal wieder fotografischen, sommerlichen Input von bedeutenden Fotografen und Blumenmädchen.


REGINA RELANG

Regina Relang aus Stuttgart machte ihr Examen als Kunsterzieherin, ging nach Paris zu ihrer Schwester und brachte sich dort selbst das Fotografieren bei. Sie fotografierte in den 50er Jahren für Designer, wie Christian Dior, Pierre Cardin und Yves Saint Laurent. Das selbstverständlich nicht unverdient, die Models bekommen durch ihre Linse solch eine Ästhetik und Schönheit, die kaum auszuhalten ist.


AMIRA FRITZ

Amira Fritz wuchs in der Nähe von München auf, wo ihre Eltern einen Blumenladen und eine Gärtnerei haben; dadurch hatte sie immer eine intensive Verbindung zu Blumen und Pflanzen. Sie ist nicht ohne Grund eine meiner liebsten Fotografinnen. Ihre zauberhaften Fotografien sind so märchenhaft und, was mir besonders gefällt, so naturverbunden. Dass wir eine sehr ähnliche Vergangenheit haben und beide so einen Bezug zur Natur lässt mich zu ihr aufblicken.

Wer mehr über sie erfahren will, besucht einfach mal ihre Seite

Kommentare:

  1. sehr schön..
    werd ich gleich mal nochn bisschen googeln:D

    AntwortenLöschen
  2. woow danke für den link ich liebe es. obwohl viele diese romentik unmodisch finden

    AntwortenLöschen
  3. wow das sieht echt gut aus :*

    http://bonnyswelt.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. solche Bilder kann ich bei dem Wetter gut gebrauchen :)

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich toll und man kommt mal auf andere Gedanken und ärgert sich einen Moment mal nicht über den Schnee.

    AntwortenLöschen
  6. wunderwunderwunderschöne fotos! es wird frühling im winter!
    toll! die intensität der fotos ist unbeschreiblich!

    AntwortenLöschen
  7. WUNDERVOLL!herzlichen dank für den hinweis, damit lässt sich der Winter vielleicht doch überstehen.. vielleicht

    AntwortenLöschen